Kinderhaus Mühlenmaus
Chronik

Die Evangelische Kindertagesstätte des Jugendhaus Alte Molkerei e.V. wurde im Oktober 1999 eröffnet. Mit einer Gesamtkapazität von 15 Plätzen waren wir zunächst eine kleine, eher familiäre Kita, in der Kinder von 3 bis 10 Jahren betreut wurden. Im Februar 2003 bezogen wir unser strahlendes Kinderhaus Mühlenmaus und erweiterten unsere Kapazität auf insgesamt 30 Plätze.
Dafür wurde eine denkmalgeschützte, alte Windmühle, die sich auf dem Vereinsgelände befindet, saniert und mit einem Erweiterungsbau versehen. Die wunderschönen hellen, funktionalen Räume und das naturnah gestaltete Außengelände bieten beste Bedingungen für das Leben von Kindern in der Gemeinschaft.
2005 erweiterten wir ein weiteres Mal unsere Kapazität. Nun stehen 12 Krippen und 30 Kindergartenplätze zur Verfügung.
Mit wunderschönen funktionalen Räumen sind wir in der Lage auf den aktuellen Betreuungsbedarf angemessen reagieren zu können.
Es werden Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt bei uns betreut. Auch für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, psychischen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten besteht die Möglichkeit der gezielten Förderung. Zur Realisierung der vielfältigen sozialpädagogischen Aufgaben verfügen wir über entsprechend qualifiziertes Personal.